Peaceman’s Daughter

Ökologisch produzierte, wertbeständige Kleidung, entworfen von der Edertalerin Johanna Betz

Johanna Betz entwirft nachhaltig-elegante Modelinien. Das „Start up“ nahm Ende 2018 seine Arbeit auf.  Sie will eine Lücke füllen, die aus ihrer Sicht im Markt besteht: Es fehle weitgehend an ökologisch produzierter, wertbeständiger Kleidung. Johanna Betz stieg in den Markt mit Etuikleidern in diversen Farbkombinationen und Größen ein. Anfang des neuen Jahres erweiterte sie ihre Kollektion um Oberbekleidung für Frauen und Männer. Die Edertalerin verfolgt dabei den Anspruch, ihr Sortiment vollständig nachhaltig, also schonend für die Umwelt auszurichten. „Die Basis sind Stoffe aus komplett ökologischem Anbau der Baumwolle in Uganda und Kirgistan“, erklärt sie.

Öffnungszeiten

Mo - Fr nach Vereinbarung

Anschrift

Königshagener Straße 15a
34549 Edertal

Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit dem Laden von externen Inhalten auf dieser Seite einverstanden sind.